Frauen-Power: KOKKTAILS-Abend mit Julia Kokke und Mathilde van de Veen in Buxtehude

Mathilde van de Veen und Julia Kokke KOKKTAILS-Auftritt BuxtehudeZum festlichen Abschluss des Thementages: „Starke Frauen – international“ der VHS Buxtehude spielte das Frauen-Duo mit Chanson-Sängerin Julia Kokke aus Hannover und der niederländischen Jazz-Pianistin Mathilde van de Veen vor ca. 80 Zuschauern ihr KOKKTAILS-Programm aus Schlagern der 50er und 60er Jahre, erweitert durch internationale Hits in 6 Sprachen. Dazu passend reichte man leckere Cocktails und Häppchen. Interessant war auch die Zusammensetzung des Publikums: Einerseits Menschen, die sich durch die Evergreens in ihre Jugend zurück versetzt fühlten, andererseits Männer und Frauen aus den Integrationskursen der VHS, die aus Syrien, dem Iran oder Irak nach Deutschland gekommen sind. Alle vereint sangen sie „Tulpen aus Amsterdam“ und „Schuld war nur der Bossa Nova“ – sicher ein ganz besonderer Einblick in die deutsche Kultur.